Hey, wir sind Dagmar und Bruno

Dagmar und Bruno von Balance of Life

Wir haben in unserem Leben einige Entscheidungen getroffen, von denen wir nicht so wirklich wussten, weshalb wir sie trafen.

Hauptsächlich wohl, weil „man“ das so macht.

Bis wir uns von „man“ lösten und zum „ich“ wurden.

Hatte jeder von uns früher einen 8 to 5 Job, arbeiten wir seit vielen Jahren selbstständig und bauen uns seit drei Jahren unser Online-Business auf.

Von Menschen, die uns und unseren Lifestyle nicht mehr verstehen, haben wir uns verabschiedet. Zu anstrengend war es, von ihnen immer wieder zu hören: „Das geht nicht, das wird nie funktionieren“.

Wir haben unsere Denkmuster neu angelegt. Sie mit unseren eigenen Programmen überschrieben. Was wir uns vorstellen können, kann auch funktionieren.

Unsere körperliche und geistige Gesundheit ist uns noch wichtiger geworden. Deshalb achten wir sehr bewusst darauf, wie wir uns ernähren und mit welchen Informationen wir unseren Geist füttern.

Warum wir das tun

Wir glauben fest daran, dass Begrenzungen nur in unseren Köpfen existieren.

Dass das Universum es grundsätzlich gut mit uns meint.

Dass wir geboren wurden, um der zu sein, den die Schöpfung für uns vorgesehen hat. 

Und wir sind sicher, dass das Universum nicht geplant hat, dass wir ängstlich, unsicher, zaudernd und unglücklich leben sollen.

Stattdessen will es, dass wir zuversichtlich, erfüllt, aktiv und glücklich sind.

Und aus jedem Tag den besten unseres Lebens zu machen.

Zu Gast beim Duopreneur Podcast

Magdalena und Andreas Hacklinger – bekannt auch als die 2macha– interviewen Paare, die gemeinsam arbeiten und sich ein Onlinebusiness aufbauen.

Natürlich stehen dabei die Themen Beziehung und Partnerschaft und das Zusammenarbeiten als Paar im Fokus. Auf der Website der beiden findet ihr hier alle relevanten Links zu ihren Beiträgen.

Wir durften als eines der ersten Paare dieses neuen Projekts dabei sein, das am 10.10.2018 gestartet ist.

Das lockere Interview gibt es auf YouTube, für uns eine gute Gelegenheit, euch unsere Visionen, aber auch unsere Erfahrungen näher zu bringen.

Und euch die Gelegenheit zu geben, ein noch viel besseres Gefühl für die Köpfe hinter Balance of Life zu bekommen, die hier für euch recherchieren und schreiben.

Balance of life insight

Natur, Sonne, Freiheit, Musik

Wir lieben die Natur, gute Luft, den weiten Himmel und so sind wir, wann immer es geht, draußen.

Zum Beispiel beim tagelangen Trekking durch Europas schönste Regionen, mit Rucksack, Zelt und Fotokamera.

Doch am liebsten fahren wir mit unserem Landrover Discovery, Dachzelt und Langzeitausrüstung einfach los.

Meist in den Süden, denn wir sind Sonnenkinder.

Wir haben das Glück ortsunabhängig arbeiten zu können und dehnen unsere Reisen schon mal sehr lange aus.

Wenn wir uns so treiben lassen, gehört gute Musik immer dazu. Den 70er-Jahre Sound haben wir hautnah miterlebt und er gehört für uns immer noch zu dem Besten, was es an Musik gibt.

Da wir zudem leidenschaftlich gerne gut essen, sind wir hin und wieder auch in guten Restaurants zu finden.

Dabei kommt es uns nicht auf die Sterne an. Im Gegenteil, uns reizt es, landestypische und von Einheimischen empfohlene Restaurants oder Bars kennen zu lernen.

Fotografieren gehört auf unseren Reisen natürlich dazu und für ein gutes Motiv nehmen wir auch das Schleppen von Stativ und Fotoausrüstung in Kauf. Und langes Warten auf den besten Shot.

Unser mittelfristiges Ziel ist, mit einem Expeditionsfahrzeug die Welt zu bereisen. Unabhängig von Zeit und Ort zu arbeiten. Und nebenbei die Vielfalt der Welt noch besser kennen lernen zu können.

Wir werden ein Leben lang „arbeiten“, das Wort Rente haben wir aus unserem Sprachschatz gestrichen. Das was wir tun, ist für uns Lebenssinn und Erfüllung, Hobby und Broterwerb, Spaß und Berufung.

Du möchtest zu den ersten gehören, die über neue Artikel, unsere Seminare oder spezielle Coachingangebote informiert werden?

Dann trage dich hier für unseren Newsletter ein. Und als Dankeschön erhältst du unser neuestes Ebook.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen